Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

  • Organi­sation

    • Willkommen

    • Verwaltung

    • Selbstverwaltung

    • Arbeitskreise

  • Schule

    • Unsere Schule

    • Pädagogik

    • Unterricht

    • Förder- und Therapiebereich

    • AGs & Zusatz­angebote

    • Küche

    • Aufnahme

    • Finanzierung

    • Kurzchronik

  • Kinder­garten

    • Unser Kinder­garten

    • Pädagogik

    • Ernährung

    • Aufnahme

    • Finanzierung

  • Hort

    • Unser Hort

    • Pädagogik

    • Aufnahme

    • Finanzierung

    • Schließzeiten

  • Aktuelles

    • Termine

    • Projekte & Aktivitäten

    • Stellen­angebote

    • Freiwilligendienst

    • Unsere Partner und Förderer

    • Presse­spiegel

    • Ihre Spende

    • Bildungs­spender

  • Kontakt

    • Adressen/​Anfahrt

    • Links

    • Impressum

    • Datenschutz

Projekte & Aktivitäten > Sportfest und Sponsorenlauf

Am Freitag, den 07.10. 2022, fand das Sportfest der Freien Waldorfschule Frankfurt (Oder) statt.

Auf dem Programm standen verschiedene Disziplinen für große und kleine Schüler*innen. Von Sackhüpfen über Weitsprung bis hin zu Basketball und Speerwerfen war alles dabei.

Der Morgen startete etwas kalt und träge, aber nach einer gemeinsamen rhythmisch-musikalischen Aufwärmung waren alle Schüler*innen munter und eifrig bei der Sache.

In diesem Jahr gab es sogar noch einen weiteren Höhepunkt auf dem Sportfest:

den Sponsorenlauf.

Teilnehmen durften Schüler*innen und ihre Familien sowie alle Angestellten der Schule.

104 fleißige Läufer*innen liefen zusammen 895 Sportplatz-Runden. Das sind stolze 358 Kilometer! Gemeinsam erbrachten sie so 2686,60 € für eine lokale Hilfsaktion. Bravo!

Die erlaufene Spendensumme wurde der Ukraine-Hilfe des Frankfurter Vereins Lebenshilfe e.V. überreicht, um geflüchtete und in Frankfurt (Oder) lebende ukrainische Frauen, Kinder, Senior*innen und Menschen mit Behinderung finanziell zu unterstützen.

 

Vielen Dank an alle, die unsere Aktion moralisch und finanziell unterstützt haben!

 

Sina

Klasse 9