Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

  • Organi­sation

    • Will­kommen

    • Verwaltung

    • Selbstverwaltung

    • Arbeitskreise

  • Schule

    • Unsere Schule

    • Pädagogik

    • Unterricht

    • Förder- und Therapiebereich

    • AGs & Zusatz­angebote

    • Küche

    • Aufnahme

    • Finanzierung

    • Kurzchronik

  • Kinder­garten

    • Unser Kinder­garten

    • Pädagogik

    • Ernährung

    • Aufnahme

    • Finanzierung

  • Hort

    • Unser Hort

    • Pädagogik

    • Aufnahme

    • Finanzierung

  • Aktuelles

    • Termine

    • Projekte & Aktivitäten

    • Unsere Partner und Förderer

    • Stellen­angebote

    • Presse­spiegel

    • Ihre Spende

    • Bildungs­spender

  • Waldorf 100

    • Allgemeines

    • Veranstaltungen

    • Aktivitäten

    • Bees & Trees

  • Kontakt

    • Adressen/​Anfahrt

    • Links

    • Impressum

    • Datenschutz

Aufnahme

Mit der Schul­anmeldung Ihres Kindes im Schulbüro können Sie parallel – sofern gewünscht – Ihr Kind auch für den Hort anmelden.

 

Bis zum Ende der vierten Klasse haben alle Kinder einen Rechtsanspruch auf Kinder­tages­betreuung mit einer Mindest­betreuungs­zeit von 4 Stunden.

 

Benötigen Sie eine längere Betreuung oder eine Hort­betreuung in der fünften oder sechsten Klasse, wird ein Antrag auf Rechts­anspruchs­prüfung beim Amt für Jugend und Soziales nötig. Der aktuelle Bescheid muss im Schulbüro vorgelegt werden.