Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

Waldorfpädagogik

Frankfurt (Oder)

  • Organi­sation

    • Will­kommen

    • Verwaltung

    • Selbstverwaltung

    • Arbeitskreise

  • Schule

    • Unsere Schule

    • Pädagogik

    • Unterricht

    • Förder- und Therapiebereich

    • AGs & Zusatz­angebote

    • Küche

    • Aufnahme

    • Finanzierung

    • Kurzchronik

  • Kinder­garten

    • Unser Kinder­garten

    • Pädagogik

    • Ernährung

    • Aufnahme

    • Finanzierung

  • Hort

    • Unser Hort

    • Pädagogik

    • Aufnahme

    • Finanzierung

  • Aktuelles

    • Termine

    • Projekte & mehr

    • Unsere Partner und Förderer

    • Stellen­angebote

    • Presse­spiegel

    • Ihre Spende

    • Bildungs­spender

  • Waldorf 100

    • Allgemeines

    • Veranstaltungen

    • Aktivitäten

    • Bees & Trees

  • Kontakt

    • Adressen/​Anfahrt

    • Links

    • Impressum

    • Datenschutz

Unser Hort

Parallel zur Schul­gründung im Jahr 1990 entstand auch unser Hort als Angebot der Nachmittags­betreuung für die Unterstufen­schüler.

 

Etwa 200 Meter vom Schul­gebäude entfernt, in einem Kindergarten­gebäude aus älteren Tagen, ist der heutige Hort beheimatet.

 

Dort hat jede Klasse ihren eigenen Gruppen­raum zum Teil mit einem separaten Ruheraum.

 

Circa 70 bis 80 Kinder der Klassen 1 bis 4, vereinzelt auch aus der 5. und 6. Klasse, besuchen täglich den Hort.

 

Vier Erzieherinnen und ein Erzieher begleiten die Kinder durch den Alltag.

 

Die Kinder bleiben als Gruppe in ihrem Klassen­verband und werden von ihrer Erzieherin oder von ihrem Erzieher von der 1. bis zur 4. Klasse betreut. Die Fünft- und Sechst­klässler gehen in die Gruppe der ›Großen‹, zu den Viert­klässlern.

 

Die Kern­betreuungs­zeit des Hortes ist montags bis freitags von 12:00 bis 16:00 Uhr. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, im Rahmen der bestätigten Betreuungs­zeit, den Frühhort ab 07:00 Uhr zu besuchen. Für Kinder mit einem erweiterten Rechts­anspruch ist die Betreuung im Späthort bis 17:00 Uhr möglich.

 

Nähere Informationen zum Konzept und zur Aufnahme erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

 

Haben Sie Interesse an unserer Einrichtung? Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an.

 

Schreiben Sie uns >